Milchanalyse

Milchanalyse Digitale Lieferkette – Wir haben die Komplettlösung zur Digitalisierung der Prozesskontrolle der Rohmilchversorgungskette entwickelt. Wir haben tragbare Analysegeräte an den Rohmilchsammelstellen, an denen die Landwirte ihre Milch bringen. Diese Systeme werden für Qualitätskontroll-Screening-Überprüfungen auf Standard-Milchparameter wie Protein, Fett, Laktosekonzentration (m / m%) und Milchverfälschungsmittel wie Melamin, Harnstoff, Glukose, zugesetztes Wasser, Mehl, Backpulver verwendet. Unsere laborbasierten High-End-FTIR-Analysegeräte, die sich an einem zentralen Molkereiknotenpunkt befinden, werden für eine eingehende Analyse der Rohmilch mit höherer Genauigkeit und einer erweiterten Liste von Messparametern verwendet. Alles wird digitalisiert und die Daten aus den Systemen werden auf einen Cloud-Server hochgeladen und einem Prozesssteuerungs-Hub zugeführt, um dem Kunden den Zugriff auf die Rohmilchdaten aus der gesamten Lieferkette zu ermöglichen. Dies führt zwangsläufig zu einer höheren Rohmilchqualität durch Verfälschung und Beseitigung von Fälschungen. Dies ist besonders wichtig in Entwicklungsregionen, in denen es in der Rohstoffversorgungskette nur wenig Prozesskontrolle und wenig Laborinfrastruktur gibt.

Produktportfolio für die digitale Lieferkette

Technische Daten der Milchanalyse